Dienstag, 7. Juni 2022

Andern Göttern nachzulaufen ist tödlich - 5. Mose 13

Freie Lizenz Pixabay: https://cdn.pixabay.com/photo/2018/06/18/22/41/apple-3483512_960_720.jpg

Verführung kommt vertrauenswürdig daher

Gott ist eifersüchtig und er weiß, dass es viele Möglichkeiten gibt, dass wir vom Weg abkommen. 
Drei sind in unserem Text genannt:
  • Falsche Propheten
  • Sehr gute, intime Freunde
  • Anführer von Gruppen
Vor allem die ersten Beiden sind besonders heimtückisch. Der Prophet belegt die Korrektheit seiner Prophetie sogar mit Zeichen und Wundern. 
Der sehr gute Freund, gibt einen sehr guten Rat. Im Vertrauen und im Verborgenen. In diesen beiden Fällen dürfte es besonders schwer sein, standhaft zu bleiben.
Wenn es passiert, dann ist der Tod bereits in der Beziehung. Entweder sterben alle, die sich von Gott abwenden, oder aber nur die Verführer. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, meine Freunde umzubringen. Und sei die Scheiße, die sie gebaut haben noch so groß.

Abfall einer Stadt

Gott bezieht auch die Möglichkeit mit ins Kalkül, dass eine ganze Stadt verführt wird. In diesem Fall muss die komplette Bevölkerung und alle sonstigen Werte vernichtet werden. Natürlich nach eingehender Prüfung und Untersuchung. Aber hart ist es in jedem Fall. Auch für die Inquisitoren.

Was kann ich mitnehmen?

Ein Grundthema in diesem Blog. Gott ist eifersüchtig und er wacht eifersüchtig darüber, dass ich nicht mit anderen Göttern fremdgehe. Verführer und Verführte zahlen möglicherweise einen hohen Preis.

🤔... und was ist, wenn ein ganzes Land abfällt und sich von Wohlstand und Fortschrittsgläubigkeit und der Göttlichkeit in sich selbst verführen lässt?












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zuerst kommt Gott, dann alles Andere - 5. Mose 26

Paraschah Ki Tawo Kapitel 26 Bibeltext: 5. Mose 26 Die erste Frucht gehört Gott Alles, was das Land hervorbringt, nachdem man es in Besitz g...